Radeln ohne Alter

 

 Wir sind seit Januar 2022 die "Neuen" im Heimatverein Lengerich und freuen uns jetzt das Projekt "Radeln ohne Alter" umzusetzen.

Radeln ohne Alter ist eine weltweite, ehrenamtliche Initiative, in der es darum geht, kostenlose Rikscha Fahrten für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zu organisieren. Mit diesem Projekt wollen wir allen Senior*innen und Menschen mit Behinderung in und rund um Lengerich das "Recht auf Wind in den Haaren" ermöglichen.

Muster einer Rikscha

 

Damit sind wir ein Bestandteil eines großen Netzwerks und werden durch die Organisation Radeln ohne Alter unterstützt. Weitere Informationen findet man unter www.radelnohnealter.de.

Wir treffen uns einmal im Monat zu einem Stammtisch im Heimathaus, um die Rikscha Touren sowie Infoveranstaltungen zu planen und zu organisieren.

Es sind alle recht herzlich eingeladen, uns bei der Organisation und der Durchführung von Rikscha Fahrten zu unterstützen.

Wir suchen:

  • Pilot*innen und Co-Pilot*innen für die Rikscha Touren
  • Mitarbeiter*innen im Orga-Team für die Bereiche Finanzen/Fundraising, Öffentlichkeitsarbeit und Eventmanagement
 
Ansprechpartner  
Sabine und Heino Knuf
Telefon (0 54 81) 9 86 16
Mobil (0170) 58 72 481
Mail an Ansprechpartner

 

© 2022/2023 Heimatverein Lengerich e.V.

Please publish modules in offcanvas position.