Aufgaben

Der Heimatverein Lengerich kann auf eine 120-jährige Geschichte zurückblicken. Hervorgegangen ist er aus dem 1895 gegründeten Verschönerungsverein unserer Stadt, der im Jahre 1924 zum Heimatverein Lengerich wurde. Der Verein zählt heute mehr als 450 Mitglieder und handelt als eingetragener Verein durch seine Organe: Hauptversammlung, Beirat und Vorstand.

Der Verein sieht seine Aufgaben in der Erhaltung und Pflege des heimatlichen Kulturgutes. Im Einzelnen geht es dabei um die:

  • Erforschung und Publikation der vielfältigen, etwa 4000-jährigen örtlichen Geschichte, Familienforschung
  • Bewahrung der heimischen plattdeutschen Mundart
  • Sammlung und Präsentation historischer Trachten und Kleidung
  • Pflege volkstümlicher Tänze und Lieder
  • Erhaltung alter Arbeitstechniken
  • Dokumentation örtlicher Ereignisse
  • Sammeln alter Hausgeräte und historischer Funde
  • Dokumentation der Entwicklung der örtlichen Industrie

Das Jahresprogramm und weitere Auskünfte sind im Städtischen Verkehrsamt, im Heimathaus und bei allen Gruppenleiter/innen zu erhalten.

Die Ziele des Vereins werden in zur Zeit 10 Neigungs- und Arbeitsgruppen verfolgt, die sich mit dieser Homepage vorstellen.

 

© 2017 Heimatverein Lengerich e.V.

Please publish modules in offcanvas position.